«

»

Okt 20 2020

Niederscherli – TH3: wieder erfolgreich

Gestern Abend waren wir in Niederscherli zu Gast und konnten weitere 3 Punkte unserem Gruppenkonto gutschreiben. Gegen Kaspar (1), Christoph (1) und Arthur (3)  gab es umkämpfte Spiele.

Melina gewann gegen Kaspar und Christoph jeweils in 4 Sätzen, wobei sich ihr sicheres Spiel und der grosse Kampfgeist bezahlt machten. Gegen Arthur konnte sie nach 2 Sätzen das Spiel kehren, bevor sie leider im 5. Satz verlor.

Seline hatte gegen Christoph und Kaspar keine Probleme und spielte 2 3-Satzsiege heraus. Gegen Arthur verlor sie hingegen nach heftiger Gegenwehr in 3 Sätzen.

Der Fortschritt durch ständiges, gutes Training der beiden Damen ist unverkennbar, weiter so!

Mein Spiel war wie schon so oft in letzter Zeit schwach und ich verlor sowohl gegen Arthur (erwartet, er wird im Alter immer stärker) sowie Kaspar. Glücklicherweise raffte ich mich gegen Christoph auf und gewann in 4 Sätzen, was uns auch den nötigen wichtigen Punkt für das Endresultat brachte.

Das Doppel – umkämpft – ging  zu Gunsten von Seline und Melina aus.

Alles in allem ein gelungener Abend. Da ich momentan nicht so “zwäg” bin (Allergie) musste ich leider Seline und Melina den Abend allein ausklingen lassen, sandte aber in Gedanken ein grosses “Prost” nach Thörishaus!

Seline 2,5; Melina 2,5; Hans 1

 

 

 

 

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Sie können diese HTML-Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>