«

»

Sep 13 2020

TH1 zu zweit gegen Kirchberg 2

Gestern Abend spielten wir gegen Kirchberg 2. Da ich verletzt bin, spielten nur Alessio und Steffu gegen Freddy Oswald (D2), Theo Kämpfer (D1) und Marc Dummermuth (D4).

In der ersten Runde spielte Steffu gegen Freddy. Steffu verlor im ersten Satz knapp 12:14, doch Steffu liess sich nicht unterkriegen und gewann den Match 3:1. Alessio musste zuerst gegen Theo spielen, die ersten zwei Sätze gewann Alessio knapp 12:10 und den letzten Satz holte er sich einfach zu drei.

In der zweiten Partie spielte Steffu gegen Marc. Marc war sehr selbstsicher und liess Steffu mit seinem schnellen Spiel 3:0 kaum Chancen. Steffu verlor in drei Sätzen. Alessio hingegen spielte gegen Freddy und gewann in knappen, spannenden Sätzen 3:1.

Das Doppel spielten Freddy und Marc gegen Alessio und Steffu (was für eine Überraschung;-)). Alessio und Steffu gewannen den ersten Satz sehr souverän zu 6. Der zweite Satz hingegen war etwas knapp, doch trotzdem holten sich Steffu und Alessio diesen Satz zu 12 und konnten auch den 3. Satz erkämpfen.

In der letzten Partie spielte Steffu gegen Theo und gewann in drei Sätzen.Aless io spielte gegen Marc, in diesem Match gab es viele schöne Ballwechsel, doch leider verlor Alessio 3:1.

Zum Abschluss gingen wir alle zusammen noch zum Hähli Frites essen.

Steffu: 2.5  Alessio:2.5  Julia:wo

Hinterlasse eine Antwort

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.

Sie können diese HTML-Tags verwenden: <a href="" title=""> <abbr title=""> <acronym title=""> <b> <blockquote cite=""> <cite> <code> <del datetime=""> <em> <i> <q cite=""> <strike> <strong>